17 September 2010

Eiskalt



"Sitz, Samson sitz"

ruft das kleine Mädchen und der Hund denkt:

"Noch eine Minute länger in diesem eiskalten Wasser und meine Karriere als Deckrüde ist beendet, bevor sie begonnen hat."

16 September 2010

Ein übler Verkaufstrick?

Jeder kennt die Aktionen von Tankstellen, wo man an der Kasse ein Snickers, ein Überraschungsei oder sonstwas günstig zusätzlich zum Kauf angeboten bekommt.
Letztens war ich wieder an der Aral-Tankstelle in Molfsee zum Tanken.

Ich: Die Tanksäule 3 bitte.
Kassierer: Möchten Sie auch noch'n Feuerzeug?
Ich: Nein danke.
Kassierer: Zwei Stück nur 1 Euro.
Ich: Na schön, dann nehm' ich ein Feuerzeug.
Kassierer: Kostet auch 1 Euro.
Ich: Gut, dann nehm' ich eben zwei.

Toll!
Wie ich allerdings bereits bei der Frage des Kassierers zum Ausdruck gebracht hatte, brauchte ich doch eigentlich gar kein Feuerzeug. Nun hatte ich plötzlich zwei davon.
Bin ich da womöglich auf einen üblen Verkaufstrick hereingefallen?

Das Maritim in Travemünde ...



... mutet an wie eine entvölkerte Legebatterie, kann aber - nach einigen Bildmanipulationen – durchaus auch einen ganz reizvollen Anblick bieten.

15 September 2010

Die fesche Resi

Alma, Berta und Susi (von rechts nach links) haben – wie es sich gehört - keusch ihre Vordergliedmaßen unter den Körper geschlagen.
Nur die fesche Resi muss natürlich mal wieder ihre prachtvollen schlanken Fesseln präsentieren.
Die schüchterne Bella wendet sich derweil verschämt ab.