23 Juli 2007

Wir kommen wieder!


Seebrückenfest am Schönberger Strand vom 20. bis 22.7.2007

Der dritte Tag des Brückenfestes,
ne Feier eines kleinen Nestes.
Mittagszeit, so Dreizehnuhr,
von Menschenmassen keine Spur.

Der Eisenkerl, den Bauch voran,
kämpft immer noch mit dem Orkan.
Niederschlag
den ganzen Tag.
Die Fahnen oben in der Höhe,
hängen schlaff, nicht eine Böe.

Wir gucken kurz, nichts macht uns heiter,
ach, dann gehn wir eben weiter.
Bis Brasilien
nur Familien.
Es geht zurück. Was solln wir hier?
Ein kleines Eis, dann flüchten wir.

Bei Fischer Kruse, das muss sein,
gib es noch Fisch, wir kaufen ein.
Und eines ist schon heute klar,
wir kommen wieder, nächstes Jahr!

Kommentare:

Lothar hat gesagt…

Der Dichter spricht ein wahres Wort
Am Sonntag waren alle fort.
Doch weiß man, und so ist das eben
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

gustav gans hat gesagt…

Ich bin der 5.000te Besucher dieses Blogs!

Wahnsinn!

Krieg ich jetzt einen Preis?

Dietrich hat gesagt…

@ gustav gans:

Hallo Gustav,

ich kann Dir zu dieser Punktlandung einen herzlichen Glückwunsch anbieten!

Aber einen Preis?

Das schlägt dann doch dem Fass den Boden aus!

Fehlt nur noch, dass die Besucher dieses Blogs von mir für ihren Besuch bezahlt werden wollen (vielleicht Begrüßungsgeld, Schmerzensgeld oder so)!?


PS:
Es wird hiermit ausdrücklich betont, dass der Besuch des 'spectaculum-blogs' auf absolut freiwilliger Basis erfolgt. Für etwaige physische, psychische oder monitäre Schäden infolge eines Besuches wird jedwede Verantwortung abgelehnt.


Gut, dass ich das bei dieser Gelegenheit endlich mal klarstellen konnte.