13 Februar 2007

Vogel im Park

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der hätte sich ruhig in die Mitte setzen können, oder?

Dietrich hat gesagt…

@ anonym:
Richtig, das hatte ich mir auch gedacht, aber leider wurde dies durch die Macht der Liebe verhindert, denn der Vogel befand sich auf Freiersfüßen und wollte deshalb im Gegensatz zu den Bäumen und den Laternen nicht kooperieren, vielmehr musste er liebestrunken seiner dem Plöner See zustrebenden Herzdame folgen, hatte er doch Sorge, dass ihm seine Holde noch kurz vor der geplanten Familiengründung von einem Nebenbuhler ausgespannt wird.