13 Dezember 2006

Pustekuchen

CITTI-PARK in Kiel heute gegen 18:06 Uhr bei 9 Grad Celsius und leichtem Regen, die meisten Autos orientieren sich in Richtung des Parkhauses, der Parkplatz vor dem Haupteingang ist rammelvoll, Autos kurven durch die Reihen auf der Suche nach einem freiwerdenden Platz, ich halte mich da raus, halte mich sogleich rechts, denn bei den Großeinkäufern sind meist noch Parkplätze frei, stimmt, heute auch.

"Das wird ja ein schönes Gedränge sein" sage ich mir, und während ich Richtung Eingang strebe, sehe ich mich schon in einer unüberschaubaren hysterischen Masse Mensch gefangen, die auf der Jagd nach dem ultimativen Weihnachtsgeschenk ist.

Doch Pustekuchen, von Menschenmassen keine Spur, alles völlig easy, kein Geschiebe, kein Gedränge, kurze Schlangen an den Kassen, alle Kunden und Sehleute ruhig und gelassen.

Ich atme erleichtert durch, wundere mich kurz über das scheinbare Missverhältnis von Dichte Auto zu Dichte Mensch und gehe dann meinen Geschäften nach.

Keine Kommentare: