11 Oktober 2006

Fotos satt!

Ja, da kommt Freude auf, und Nele ist schon ganz aus dem Häuschen!

Immerhin wird es rd. 3.000 (in Worten: dreitausend) Fotos geben, satte 4,3 GB, der gesamte Datenbestand vom Projekt "Die Mutprobe", chronologisch sortiert und fein säuberlich auf eine DVD gebrannt, da hat man einige Tage was zum Schauen, jetzt mit Freunden und der Familie, später mit den Enkelkindern.Wenn man dann von dieser tollen Zeit erzählt, erinnert man sich vielleicht auch noch an den penetranten Fotografen.

Kommentare:

bille hat gesagt…

sooo viel?
sehr gut!
Ich hätt gern so eine DvD, damit sich meine kinder und enkelkinder darann erfreuen können.
ich erzäl dann auch, dass der photograph eigentlich ein ganz lieber kerl war^^

Kristof hat gesagt…

Also ich habe die Bilder nun mal alle durchgesehen....sind sehr schöne dabei. Ei das wird ein frohes Schaffen...und wenn Gunter...aber nun pssssst :)